Der Pott blieb an der Lohmühle - U12 gewinnt Heimturnier

4. Hansekicker-Cup in der Hansehalle Lübeck - 14.01.2017

Starke U12 und U13 Teams (Verbandsliga) maßen sich und begeisterten mit sehenswertem Jugendfußball.

Neben der gastgebenden U12 und U13 des VfB Lübeck waren ambitionierte Teams aus dem Hamburger Raum, Lensahn und Kiel geladen. Dieses starke Teilnehmerfeld war dann auch Garant für Fußball auf höchstem Niveau in dieser Altersklasse.

In vielen Teams sind zahlreiche DFB-Stützpunktspieler und HSV- sowie St. Pauli-Perspektivspieler vertreten, was sich dann auch in der hohen Qualität der Begegnungen zeigte.

Am Ende konnte sich dann jedoch die U12 des VfB Lübeck durchsetzen und gewann das Finale des Turniers in einem spannenden 9m-Schießen gegen die Vertreter des TSV Glinde.

Allen Teams und Verantwortlichen muss großes Lob für diese professionelle Jugendarbeit und das faire Auftreten gezollt werden. Wir freuen uns auf eine Wiederholung!

Abschlusstabelle:

1. VfB Lübeck U12 - rot
2. TSV Glinde
3. Holstein Kiel U12
4. TSV Lehnsahn
5. TSV Sasel
6. VfB Lübeck U13
7. VfB Lübeck U12 - grün
8. TSV Wedel

Hansekicker Cup 2017

 

Vielen Dank an die Ostsee-Therme Scharbeutz, die zum Gelingen des Turniers beigetragen hat.

Drucken E-Mail